• Personal Trainining

    Fehlt dir die nötige Motivation alleine zu trainieren? Willst du sicht- und spürbaren Erfolg? Möchtest du dich an ein bestimmtes Ziel heranarbeiten und dabei professionell unterstützt werden? Dann leiste dir einen Personaltrainer
    Immer mehr fitness- und gesundheitsbewusste Menschen leisten sich diese individuelle Art der Trainingsbetreuung "one to one". Immer mehr Menschen haben die Vorzüge eines Personaltrainers für sich entdeckt. Sie sehen die Vorteile einer individuellen Beratung und direkter Kommunikation, welche die Zielerreichung massgeblich unterstützen kann. Wer hohe Ansprüche ans Training stellt und Erfolge erzielen will, wer sicher sein will, richtig zu trainieren, wer Mühe hat, sich zu motivieren, dem kann eine solche Begleitung helfen. Im Rahmen eines Personaltrainings setzt du gemeinsam mit deinem Personaltrainer individuelle auf dich angepasste Ziele. Weicht der Trainingsfortschritt von den Zielsetzungen ab, werden die Ziele in Absprache mit dir neu definiert. Das Personaltraining kann innerhalb oder ausserhalb vom flexigym stattfinden. So ist es möglich, dass dich dein Personaltrainer zu Hause besucht oder, dass beispielsweise ein Training auf der Laufstrecke im Wald stattfindet. Diese Flexibilität zeichnet das Personaltraining aus.
    Vorteile des Personal Trainings
    • Individuelles, massgeschneidertes Training
    • Optimale Betreuung bei jedem Training
    • Keine Fehl- und Überbelastung durch ständig kontrolliertes Training
    • Spass und gesteigerte Motivation durch gemeinsame bzw. begleitete Trainings
  • Körperfettmessungen

    Fettmessung FUTREX: Körperfettmessung mit Nah-Infrarotlicht-Technologie Die Körperfettmessung und Analyse der Körperzusammensetzung mit dem FUTREX® Body Composition Analyzer ist schnell, exakt und mobil einsetzbar. Die patentierte FUTREX Nah-Infrarotlicht-Technologie ermöglicht höchste Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Messergebnisse. Mit dem FUTREX® Body Fat Analyzer wurde ein Gerät entwickelt, das die Relation zwischen Fettmasse und fettfreier Masse mit der Technologie der Nah-Infrarot-Interactance auf unkomplizierte, hygienische Art und Weise bestimmen kann. Messprinzip: Alle organischen Materialien (z.B. Fett oder Protein) absorbieren Licht in einzigartiger Weise in bestimmten Teilen des Spektrums. Die direkte Messung der Körperfettmasse basiert auf den unterschiedlichen Absorptions- und Reflexionswerten der verschiedenen Gewebetypen. Das Fettgewebe absorbiert die ausgesendeten spezifischen Lichtwellen, während die fettfreie Masse die Lichtwellen reflektiert. Mittels eines Diffusors wird das reflektierte Licht aufgefangen und anhand der optischen Daten der Körperfettanteil ermittelt. Messung an einem Punkt – wie funktioniert das? Der Bizeps als Messpunkt wurde durch Studien der U.S. Regierung ermittelt und steht in direkter Korrelation zum Gesamtkörperfettanteil. Der FUTREX® Messkopf sendet einen harmlosen Nah-Infrarot-Lichtstrahl mit einer bestimmten Wellenlänge in den Bizeps aus. Dabei wird das Licht vom Fett absorbiert und von fettfreier Masse reflektiert. Die Lichtabsorption wird vom FUTREX® Body Fat Analyzer gemessen, um den Körperfettanteil zu bestimmen. Die Messresultate, die exzellent mit der Unterwasser-Wiegemethode korrelieren, werden nach der Messung von der Software Futurex BCA übernommen. Mittels dieser Sofotware können diverse Auswertungen erstellt werden. Persönlicher Nutzen Die Körperzusammensetzung hat einen direkten Einfluss auf die Gesundheit, sportliche Leistungsfähigkeit und die Lebenserwartung eines Menschen. Die regelmäßige Messung des Körperfettanteils ist eine bewährte Methode zur Bewertung von Ernährungs- und Trainingsplanungen.
  • Stretch & Relax

    ????????????????????????????????

    Im Stretch&Relax werden mit verschiednen Dehnübungen ein muskulärer Ausgleich und eine erhöhte Gelenkbeweglichkeit erzielt. Auch wird in dieser Stunde das Faszientraining mit eingebaut. Wir wissen heute, dass das fasziale Gewebe eines unserer wichtigsten Sinnesorgane ist. Es ist Basis unserer koordinativen Körperwahrnehmung und hat eine direkte Auswirkung auf unsere Beweglichkeit.   In Verbindung mit der mentalen Ausrichtung wird Entspannung, Leichtigkeit und mehr Vitalität erzielt; ein perfekter Start in den Tag!  
  • Functionalgym

  • Krafttraining für Sportler

    Krafttraining für Sportler
  • Krafttraining für Senioren

    Krafttraining für Senioren
  • Krafttraining für Jugendliche

    Krafttraining für Jugendliche
  • Crossgym

    CrossgymDas Crossgym ist eine Kombination aus Spinning, Sling und Hanteltraining. Auch werden im Crossgym diverse Bodenübungen teilweise mit Kleingeräten integriert. In diesem Zirkeltraining werden sämtliche Elemente der Kondition (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Flexibilität) trainiert. Crossgym ist ein hocheffektives, multifunktionales Athletiktraining, welches Dich fordert, Fett verbrennt, den Waschbrettbauch fördert und Spaß macht!
    • Rino – Trainer

      Rino – Trainer

      Wann, wenn nicht jetzt?
      Wo, wenn nicht hier?
      Wer, wenn nicht wir?
      – John F. Kennedy 

      Ausbildung

      • Fitness Instructor
      • Medical Fitness Trainer
      • Schwinn Cycling Instructor ​

      Achievements

      • über 20 Jahre Trainingserfahrung
      • 15 Jahre Geräteturnen
      • Kampfsporterfahrung
      • Doppelter Vize-SM im Bankdrücken
  • Krafttraining

    Krafttraining 
    Zielsetzungen
      Das Ziel des Krafttrainings ist die fortlaufende Kräftigung der Muskeln. Dies geschieht durch die optimal an die physische Verfassung angepasste Muskelbeanspruchung. Das Training sollte so auf dich abgestimmt sein, dass es sehr fordernd ist, jedoch keine Verletzungsgefahr in sich birgt.
    Möglichkeiten bei uns
      Für dein Krafttraining steht Dir bei uns ein vielseitiger Gerätepark mit modernsten Maschinen, Seilzugsystemen und Freihanteln zur Verfügung. Diese Trainingsmittel erlauben es, den Trainingswiderstand für Deine Muskeln Deinem aktuellen Leistungsstand entsprechend und unabhängig von Deinem Körpergewicht richtig zu dosieren. Es stehen Dir zusätzlich auch Lektionen im Bereich von Group Fitness offen, die auf die Ganzkörperkräftigung spezialisiert sind und sehr gut in die Trainingplanung miteinbezogen werden können. Ebenso wichtig wie modernste Trainingsgeräte ist uns aber Deine Betreuung durch das bestens ausgebildete Flexigym-Team. Dies stellt dir ein auf dich massgeschneidertes Trainingsprogramm zusammen, zeigt dir detailliert die korrekte Übungsausführung und begleitet Dich in Deinem Trainingsprozess.
    Zielgruppen
      Die Kombination aus technisch fortgeschrittenen Trainingsgeräten und der fachkundigen, individuellen Betreuung macht das Krafttraining für jedermann/jedefrau möglich. Ob jung oder alt, Mann oder Frau - alle sollten Ihre Muskeln trainieren.
    Trainingsunterstützung
      Beim Einführungstraining befragen wir Dich mit Hilfe eines Fragebogens zu Deinem Gesundheitszustand und zu Deiner persönlichen Motivation. Darauf basierend erstellen wir individuelle und detaillierte Trainingspläne, welche normalerweise Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining miteinbeziehen. Beim ersten Training mit den jeweils neuen Trainingsplänen wirst du von uns begleitet und angewiesen. Im Verlauf des weiteren Trainingsprozesses begleiten wir Dich zudem in regelmässigen Zeitabständen, um die Qualität der Übungsausführung sicherzustellen. Auch besprechen wir mit Dir die Trainingsfortschritte und treffen wo nötig entsprechende Korrekturmassnahmen.
    Positive Effekte durch Krafttraining
      Muskelanpassungen, die Dich kräftiger und ermüdungsresistenter macht. Dies bedeutet , dass Du Dich in Deinen Alltagsbewegungen "leicht" und "frei" fühlst und weniger ermüdest. Knochenstärkung durch die während des Trainings produzierten hohen Muskelkräfte. Dies führt zu einer Vorbeugung von Knochenschwund (Osteoporose). Veränderung der Blutzucker- und Blutfettwerte. Dies leistet einen wichtigen Beitrag zur Prävention von chronischen Erkrankungen des Herz-/Kreislaufsystems sowie chronischen Stoffwechselerkrankungen wie beispielsweise Diabetes Typ 2. Höherer Grundumsatz für mindestens 48 Stunden durch den gesteigerten Proteinaufbau. Dies führt zu einem erhöhten Kalorienverbrauch im Ruhezustand nach dem Krafttraining. Erhöhte Beweglichkeit durch korrekt ausgeführtes Krafttraining. Dies bedeutet, dass muskuläre Ungleichgewichte, wie sie bei einseitigen Alltagsbelastungen (z.B. Sitzen) auftreten, ausgeglichen werden können.
    Regeln für ein erfolgreiches Krafttraining
     
    1. Qualität vor Quantität
    2. Volles Bewegungsausmass
    3. Langsame Bewegungsgeschwindigkeit
    4. Fortschritt, nicht Stillstand
    5. Langfristige Zielsetzung
  • Ausdauertraining

    Ausdauertraining
    Zielsetzungen
      Das Ziel des Ausdauertrainings ist ein leistungsfähigeres Herz-Kreislaufsystem und eine ermüdungsresistentere Muskulatur. Weiter zielt das Ausdauertraining auf eine Erhöhung des Energieverbrauches ab, was zu einer effizienten Figurenkontrolle führt. Diese Ziele werden durch ein regelmässiges individuell abgestimmtes Ausdauertraining erreicht.
    Möglichkeiten bei uns
      Bei uns stehen Dir modernste Trainingsgeräte zur Verfügung. Diese Geräte erlauben es dir, dein Ausdauertraining abwechslungsreich zu gestalten und die Trainingsintensitäten individuell zu dosieren. Es stehen Dir zusätzlich auch Lektionen im Bereich von Group Fitness offen, die auf das Ausdauertraining spezialisiert sind und sehr gut in die Trainingplanung miteinbezogen werden können. Neben einer hochstehenden Infrastruktur legen wir äusserst grossen Wert auf Ihre Betreuung durch unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Diese stellen ein auf Sie massgeschneidertes Trainingsprogramm zusammen, zeigen Ihnen detailliert die korrekte Übungsausführung und begleiten Sie in Ihrem Trainingsprozess
    Zielgruppen
      Die Kombination aus modernsten Ausdauergeräten und der fachkundigen, individuellen Betreuung macht das Krafttraining für jedermann/jedefrau möglich. Ob jung oder alt, Mann oder Frau - alle sollten Ihre Muskeln trainieren.
    Trainingsunterstützung
      Beim Einführungstraining befragen wir Dich mit Hilfe eines Fragebogens zu Deinem Gesundheitszustand und zu Deiner persönlichen Motivation. Darauf basierend erstellen wir individuelle und detaillierte Trainingspläne, welche normalerweise Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining miteinbeziehen. Anhand einer einfachen Methode können wir Deinen momentanen Trainingszustand sowie deinen individuellen Trainingsbereich im Ausdauerbereich abschätzen.
    Positive Effekte durch Ausdauertraining
      Erhöhung des Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems. Dies bedeutet, dass Du im Alltag, sei das im Beruf oder im Sport, weniger schnell „ins Schnaufen und Schwitzen kommst“ und weniger schnell ermüdest. Gesteigerter Energieverbrauch. Dies resultiert in einer positiven Beeinflussung Deiner Figur. In Kombination mit einer ausgewogenen, massvollen Ernährung und regelmässigem Krafttraining führt dies zum Abbau von Körperfett und zu einer „Straffung“ deines Hautgewebes. Veränderung der Blutzucker- und Blutfettwerte. Dies leistet einen wichtigen Beitrag zur Prävention von chronischen Erkrankungen des Herz-/Kreislaufsystems sowie chronischen Stoffwechselerkrankungen wie beispielsweise Diabetes Typ 2. Senkung bzw. Vorbeugung von erhöhtem Blutdruck. Dies führt zu einer Verminderung des Risikos für Herz-Kreislauf Erkrankungen.
    Regeln für ein erfolgreiches Ausdauertraining
      1. Die Trainingszone mit maximaler „Fettverbrennung“ liegt im mittelintensiven Bereich 2. Höherer Energieverbrauch bei kürzeren intensiven als bei langen nicht intensiven Einheiten 3. Variationsreiche Trainingsgestaltung durch Geräte- sowie Intensitätswahl 4. Fortschritt, nicht Stillstand 5. Langfristige Zielsetzung
  • Bodygym

    Bodygym
     
      Eine Kombination aus den Elementen Atmung, Konzentration Spannung, Entspannung und Koordination Dieses Trainingskonzept geht von der natürlichen Körperhaltung aus und ziehlt vor allem auf die Tiefenmuskulatur insbesondere im Bereich des Bauchs und des Rückens ab. Bei diesem Kurs handelt es sich um ein funktionelles Training, welches auch einen hohen koordinativen Anspruch hat. Das Bodygym strafft den Körper, macht ihn leistungsfähiger und verbessert die Körperhaltung. Es führt zu einem starken Core - einem kräftigen Rücken und einem flachen Bauch. Dieses Training eignet sich für jedermann/–frau.
  • Powerpump

    Powerpump
    Powerpump ist ein intensives Kraft-/Ausdauer-Training mit Langhanteln, welches sämtliche Hauptmuskelgruppen (Beine, Gesäs, Rücken, Brust, Arme und Bauch) trainiert und definiert. Die Powerpump-Lektionen sind vorchoreografierte Programme, welche von Zeit zu Zeit gewechselt werden. Durch die individuelle Bestimmung des Trainingsgewichtes kann diese Lektion sowohl von Fortgeschrittenen als auch von Anfängern sehr gut ins Training eingebaut werden. Powerpump fördert den Fettabbau, trainiert das Herz, stärkt die Knochen, unterstützt das Immunsystem, verbessert die Muskelkraftausdauer und verbessert die allgemeine Haltung.
    • Christina – Trainerin

      Christina – Trainerin

       

      Ich sage Dir nicht, dass es leicht wird. Ich sage Dir, dass es sich lohnen wird.
      – Art Williams

      Ausbildung

      • dipl. Fitnessbetreuerin
      • Hypoxi-Trainerin
      • Kinder- und Jugendtrainerin

      Achievements

       

       

  • Spinning

    Spinning
    Gemeinsam kraftvoll im Takt zur Musik in die Pedale treten - so lautet das Motto bei eines der beliebtesten Ausdauersportarten im Groupfitnessbereich. Durch die individuelle Einstellung des Widerstandes ist Spinning beinahe für jedermann und jedefrau geeignet. Spinning wirkt sich insbesondere positiv auf Ihr Herz-Kreislauf-System aus. Durch ein wöchentliches Spinningtraining steigerst du deine Ausdauer und fühlst dich schnell deutlich belastbarer. Eine Pulsuhr kann dich dabei bei Kontrolle über den korrekten Pulsbereich unterstützen. Die vielfältigen Übungswahl bei verschiedenen Widerstände führt dazu, dass insbesondere deine Bein- und Armmuskulatur angesprochen und trainiert werden. Das abschließende Dehnen fördert die Beweglichkeit und leitet die Regenerationsphase nach dem Spinning ein. Der Kalorienverbrauch bei einer Spinningstunde liegt bei ca. 600-800 kcal, bei Männern ist sogar noch etwas mehr möglich.
    • Rino – Trainer

      Rino – Trainer

      Wann, wenn nicht jetzt?
      Wo, wenn nicht hier?
      Wer, wenn nicht wir?
      – John F. Kennedy 

      Ausbildung

      • Fitness Instructor
      • Medical Fitness Trainer
      • Schwinn Cycling Instructor ​

      Achievements

      • über 20 Jahre Trainingserfahrung
      • 15 Jahre Geräteturnen
      • Kampfsporterfahrung
      • Doppelter Vize-SM im Bankdrücken
  • Rückengymnastik

    Rückengymnastik
    Die Rückengymnastik ist ein Ganzkörpertraining, welches sich auf die Rumpfmuskulatur konzentriert. Mit zielgerichteten Übungen werden die Bereiche Bauch, Beine, Po intensiv trainiert. Ziel dieser Lektion ist es, die Problemzonen des Körpers zu straffen und zu formen sowie den Rumpf zu stärken. Es dominieren gymnastische, gelenkschonende Bewegungen, Mobilisations- und Koordinations- übungen. Weiter werden Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainiert. Ein abschliessender Entspannungsteil rundet diese Lektion ab.
  • Piloxing

    Piloxing

    Mix aus Pilates und Boxen

    Piloxing kombiniert die kraftvollen schnellen Bewegungen von Boxen mit den ästhetischen und feinen Übungen von Pilates. Piloxing ist ein schweißtreibendes Intervall-Training mit dem Ziel, Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und den Körper zu formen und zu straffen. Gleichzeitig wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Flexibilität, Beweglichkeit und Ausdauer werden bei dem Workout durch die Elemente aus dem Fitness-Boxen gefördert. Die Übungen, die unter dem Einfluss von Pilates stehen, kräftigen die tiefer liegenden Muskelgruppen und die Körperhaltung verbessert sich insgesamt. Die Phasen wechseln sich ab, vermischen sich teilweise und werden so zu echten koordinativen Herausforderungen.

    Was braucht man?

    Beim Piloxing können auch Handschuhe zum Einsatz kommen, die den Muskelaufbaueffekt für die Arme verstärken. Jeder Handschuh ist mit 300g Granulat gefüllt. Wer regelmäßig Piloxing betreibt, wird so gut wie alle Muskeln stärken – von Bauch, Beine, Po bis hin zur Arm-, Rücken- und Schultermuskulatur. Eingebaute Tanzeinlagen ergänzen die Kombination aus Pilates und Boxen und so wird die Trainingseinheit von spezieller Piloxing-Musik begleitet. Die laute Musik sorgt für Stimmung und hilft beim Durchhalten. Das sind meist Hits aus den Charts, allerdings ohne Gesang, damit die Konzentration auf die Bewegungen nicht gestört wird. Der Kalorienverbrauch pro Stunde liegt bei rund 600.

Preislisten

ab 1. Januar 2017
  • Abos

    Groupfitness inklusive

    • Jahresabo
      CHF 950.-
    • 2-Jahresabo
      CHF 1780.-
    • Schatziabo
      CHF 845.-
    • 2-Jahres Schatziabo
      CHF 1590.-
    • Limitabo*
      CHF 720.-
    • Seniorenabo**
      CHF 580.-
    • Halbjahresabo
      CHF 720.-
    • Jahres-Groupfitness
      CHF 690.-
    • 10er Groupfitness
      CHF 170.-
      *Zutritt an allen Werktagen von 5.00 Uhr bis 17.00 Uhr
    **Zutritt an allen Werktagen von 5.00 Uhr bis 12.00 Uhr
    • Jahresabo ermässigt
      CHF 795.-
    • 2-Jahresabo ermässigt
      CHF 1500.-
    • Schatziabo ermässigt
      CHF 710.-
    • 2-Jahres Schatziabo erm.
      CHF 1340.-
    • Halbjahresabo ermässigt
      CHF 580
    ermässigte Preise gelten für Studenten und Senioren
  • Beratung / Messung / Betreuung

    für optimale Traininigsergebnisse

    • Bodycheck
      CHF 35.-
    • Vitalitycheckk
      CHF 70.-
    • Personaltraining
      CHF 90.-
    • Ernährungsberatung
      CHF 90.-
    Contact us
  • Vibrationsplatte - FITvibe

    flexigym-Mitglieder - rund 15% Rabatt

    • 10er Vollbetreut
      CHF 360.-
    • 10er Teilbetreut
      CHF 280.-
    • 20er Vollbetreut
      CHF 650.-
    • 20er Teilbetreut
      CHF 495.-
    ein geführtes Probetraining ist kostenlos Contact us