Aktive Belastung in einer vorgespannten Gelenkposition löst Muskellängenwachstum aus. Dieses Prinzip des Beweglichkeitstrainings ist die Basis der fle-xx Trainingsgeräte, die in Zusammenarbeit mit der ETH in Zürich entwickelt wurden.